Tiefkühlräume

Tiefkühlräume

Kühlhaustechnik mit Erfahrung

Seit der Gründung von Hemstedt vor über 40 Jahren gehört auch die Kühlhaustechnik mit zum Portfolio. Zunächst waren es Heizleitungen, z. B. für den Unterfrierschutz oder Heizkabel für Türrahmenheizungen. Aber inzwischen bietet Hemstedt im Bereich Kühlhaustechnik auch ein umfangreiches Sortiment an Druckausgleichsventilen oder Notrufsystemen an.

Unterfrierschutz

Eines unserer Spezialgebiete betrifft den elektrischen Unterfrierschutz. Wechselnder Grundwasserspiegel und zumindest zeitweise unzurei­chende Wärmezufuhr, insbesondere in den Untergrund im Zentrum eines Kühlraumes, tragen dazu bei, die Errichtung einer flächenförmigen Unterfrierschutzheizung als zwingend notwendig anzusehen, um schwerwiegende Schäden zu vermeiden. 

Fahrbetonheizmatten sorgen für eisfreie Böden in Eingangsbereichen.

Gerade in Eingangsbereichen oder Schleusen von Kühlhäusern kommt es durch die erhöhte Luftzirkulation zu mehr Feuchtigkeitsniederschlag und dadurch zur Eisbildung am Boden. Die Folge: Unfallgefahr und eine schlechtere Isolierwirkung von Türabschlusslippen. Die Lösung sind Betonheizmatten von Hemstedt.