Heizmatten 0-120°C Isoliert

Technische Spezifikationen:
• Optimales Aushärten von Kompositmaterialien, Kohlefasern, Epoxid-Prepregs.
• Lieferbar mit Bimetallschalter mit fester Temperatur oder mit verstellbarem Jumo
Thermostaten (0 - 120 °C).
• Die Matten lassen sich für den Einsatz auf grösseren Flächen zusammenfügen.
• 7 mm Isolierung für minimalen Wärmeverlust
• Versorgungskabel ohne Stecker 1 m
• Befestigungsbänder für feste Installation (Option)
• Viele Grössen kurzfristig verfügbar
• Spezialgrössen auf Anfrage

Ideal geeignet für:
• Aushärten von Kompositmaterialien.
• Aushärten von Kohlefasern.
• Aushärten von Epoxid-Prepregs.
• Aushärteverfahren in der Raumfahrtindustrie.
• Aushärteverfahren in der Schiffsindustrie.
• Reparatur von Rotorblättern für WKA.
• Produktion von Rotorblättern für WKA.
Heizmatten 0-120°C

 

8 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

8 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren